Jens Lehmann und die EURO 2008


EM 2008 Countdown:

0
0
0
0
TageStd.Min.Sek.




Links zur EURO 2008:














Präsentation des EM-Kaders auf der Zugspitze

Löw will hoch hinaus

Die deutsche Fußball Nationalmannschaft hat hohe Ziele, da ist es nur konsequent den Kader für die Europameisterschaft vom 7. bis 29. Juni in Österreich und der Schweiz am 16. Mai auf dem höchsten Berg Deutschlands bekannt zu geben. Sein 23 Spieler umfassendes Aufgebot wird Trainer Joachim Löw auf dem Gipfel der Zugspitze präsentieren.
"Auf dem höchsten Berg Deutschlands verläuft die Grenze zu Österreich und man kann bei gutem Wetter zahlreiche Gipfel der Schweiz erblicken", begründete der Teammanager die Entscheidung. "Natürlich war auch der Bodensee in der Auswahl für die Präsentation, aber man verbindet vor allem die Berge mit den beiden EM-Ländern, und teamintern steht das Turnier ja unter dem Motto Bergtour 2008."

Allein schon die Rahmenbedingungen der Aufgebot-Vorstellung am 16. Mai werden also etwas Besonderes sein. Sein 23 Spieler umfassendes Aufgebot für die EM wird Löw auf dem Gipfel der Zugspitze in der gläsernen Panorama-Lounge 2962 bekannt geben. Der frühere DFB-Kapitän Bierhoff erklärte zudem, dass auch der Bodensee in der Auswahl für die Präsentation gewesen sei, "aber man verbindet vor allem die Berge mit den beiden EM-Ländern, und teamintern steht das Turnier ja unter dem Motto Bergtour 2008."

 
Tatkräftige Unterstützung bei der Präsentation erfährt der DFB durch die Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG und das Organisationskomitee für die Ski-WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen. Christian Neureuther, Aufsichtsratsmitglied der Zugspitzbahn und Mitorganisator der Ski-WM, freute sich über die Entscheidung des DFB: "Dass Joachim Löw den Kader für die Europameisterschaft auf Deutschlands höchstem Berg vorstellen wird, finde ich eine sehr symbolträchtige Idee. Es ist eine Ehre für uns und die ganze Region Garmisch-Partenkirchen. Wir hoffen, dass mit unserer Hilfe ein guter Startschuss für eine EM gelegt werden kann, bei der die deutsche Nationalmannschaft dann sportlich den Gipfel erklimmt."

Quelle: dpa
28.2.08 09:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de