Jens Lehmann und die EURO 2008


EM 2008 Countdown:

0
0
0
0
TageStd.Min.Sek.




Links zur EURO 2008:














Neues Heimtrikot vorgestellt

Joachim Löw (m.) präsentiert das neue DFB-Trikot  © Bongarts/GettyImages
Joachim Löw (m.) präsentiert das neue DFB-Trikot

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat heute in Hannover gemeinsam mit Ausrüster adidas das neue Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt, das sie auch bei der EURO 2008 tragen wird. Im Fachhandel und in der DFB-Fan-Corner wird das Trikot ab Donnerstag zu einem Preis von 69,95 Euro (Kindergrößen für 49,95 Euro) erhältlich sein.

Das Jersey, das seine Premiere auf dem Platz am Samstag (ab 20.15 Uhr, live im ZDF) beim EM-Qualifikationsspiel in Hannover gegen Zypern feiern wird, besticht vor allem durch sein außergewöhnliches Design: Erstmals ziert ein breiter schwarz-rot-goldener Streifen die Brust der Spieler.

In diesen Streifen sind die Nummer des jeweiligen Spielers und das Logo des Deutschen Fußball-Bundes integriert - und symbolisieren damit die Zusammengehörigkeit zwischen dem einzelnen Spieler, dem Team und der ganzen Nation.

Wieder viele technische Neuerungen integriert

Das Shirt hat wieder viele technische Neuerungen zu bieten: Während anatomisch geformte Ventilationsöffnungen eine noch intensivere Belüftung und Kühlung des Körpers ermöglichen, sorgen das ergonomische 3D-Muster des Trikots und eine spezielle Gewebekombination für verbesserten Sitz und maximale Bewegungsfreiheit.

Nationalteam: Neues Heimtrikot vorgestellt

Darüber hinaus findet sich im Kragen, der wie alle anderen Teile des Trikots geklebt und nicht genäht wurde und so Hautirritationen durch Nähte vermeidet, ein weiteres Designmerkmal. Als Erinnerung an die früheren Erfolge bei Europameisterschaften finden sich auf dem Nackenband die Jahreszahlen der drei bisherigen EM-Titel des DFB: 1972, 1980 und 1996.

Adidas-Werbespot mit sechs Nationalspielern präsentiert

Zudem hat adidas heute gemeinsam mit der DFB-Auswahl seinen neuesten Werbespot präsentiert. Hauptdarsteller in dem 40-sekündigen Kurzfilm sind die Nationalspieler Lukas Podolski, Bastian Schweinsteiger, Kevin Kuranyi, Bernd Schneider, Stefan Kießling und Per Mertesacker.

Impressionen vom adidas-Werbedreh
mit den Nationalspielern

Trotz der hochkarätigen Besetzung stehen jedoch nicht nur diese sechs Nationalspieler, sondern vor allem auch ihr Outfit im Mittelpunkt. Denn die DFB-Stars treten hier erstmals in ihren neuen Trikots auf.

Quelle: www.dfb.de

 

14.11.07 18:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de